Rettungsschwimmen

Seit August 2018 findet die Abnahme von Rettungsschwimmabzeichen nur noch in festen Kursen  und vorheriger Anmeldung (siehe unten) statt. 
Die Termine sind jeweils am Freitag von 19 Uhr bis 20.30 Uhr

Wichtiger Hinweis:
Ein Rettungsschwimmabzeichen benötigt Zeit. Es ist nicht von heute auf morgen eben schnell gemacht. Vorkenntnisse und die Kondition spielen eine wichtige Rolle. In der Regel sind 6-8 Wochen einzuplanen. Fitte Wiederholer sind vielleicht schneller fertig, jedoch werden wir keinen Teilnehmer aus unserer Rettungsschwimmausbildung entlassen, der die vermittelten Techniken nicht sicher beherrscht.

Siehe hierzu auch die Deutsche Prüfungsordnung Schwimmen/Rettungsschwimmen.
"Die Rettungsschwimmausbildung umfasst mindestens 16 Lerneinheiten Ausbildung in Theorie und Praxis (zuzüglich besonderer Lehrgangsinhalte wie Erste-Hilfe-Lehrgänge etc)."

Bei einer erstmaligen Abnahme eines Rettungsschwimmabzeichens ist eine Teilnahme am Theorieunterricht Pflicht. Der Theorieunterricht wird an einem Tag am Wochenende durchgeführt und wird durch eine schriftliche Prüfung abgeschlossen. 
Zur Vorbereitung auf den Theorieunterricht empfehlen wir neben der Teilnehmer-broschüre das Prüfungsfragenquiz der DLRG.

Rettungsschwimmlehrgänge

Übersicht

Nr.Beschreibung / Veranstalter / OrtStart
Ende
Meldeschluss
Plätze
2019-0011 Rettungsschwimmabzeichen Bronze/Silber/Gold
DLRG Ahrensburg e.V.
Ort: badlantic Ahrensburg 
16.08.2019
20.09.2019
Meldeschluss:
02.08.2019
freie Plätze vorhanden